Hitzendorf war am 5. Oktober Schauplatz des diesjährigen Landesschulsporttages, der heuer bereits zum 19. Mal vom Referat Sport des Landes Steiermark veranstaltet wurde. 3000 Schülerinnen und Schüler aus der gesamten Steiermark konnten bei Kaiserwetter rund 30 verschiedene Sportarten ausprobieren. Sehr stark wurde auch der Stand des STOLV in Anspruch genommen: über 400 TeilnehmerInnen versuchten sich nach einer kurzen Einweisung mit großer Begeisterung an einem Postennetz auf einer Orthofoto-Karte. Besonders Ehrgeizige absolvierten die Stecke gleich mehrmals, um an die von Joel Prutsch aufgestellte Richtzeit möglichst nahe heranzukommen.

Tünde Allwinger zeigt den Schülerinnen und Schülern, dass OL ganz einfach ist... (Foto: H. Proske)

Weitere Fotos:

 (alle Fotos: H. Proske)