Meldungen

Zwei interessante Trainingsmöglichkeiten auf neuen Karten gibt es rund um das kommende (verlängerte) Wochenende im Großraum Graz - Fürstenfeld:

Am 28.4. ist Ilz der Schauplatz eines 50 Posten OLs.

Ausschreibung

Am 1.5. sind gleich 56 Posten im Raum Dobl - Unterpremstätten zu suchen und zu finden.

Ausschreibung

Beim 2ten Stolv-Cup 2018 bei der Maierhofmühle an der Grenze zum Burgenland konnten sich Stefan Kubelka (Leinbitzer AC) und Trummer Johanna (OLC Graz) in den Elitekategorien durchsetzen.

Alle Ergebnisse

Splits

 

Bei der ordentlichen Generalversammlung des STOLV, die am 11.4.2018 im JUFA-Hotel Graz-Süd stattfand, wurde der folgende Vorstand gewählt:

Präsident: Herwig Proske

Vizepräsident: Franz Hartinger

Vizepräsident: Günter Kradischnig

Kassier: Ewald Glatz

Kassier-Stv.: Elisabeth Steinlechner

Schriftführerin: Jasmine Auer

Schriftführer-Stv.: Hans Luttenberger

Der neue Vorstand des STOLV - von links nach rechts: Günter Kradischnig, Ewald Glatz, Jasmine Auer, Elisabeth Steinlechner, Herwig Proske, Franz Hartinger (nicht am Bild: Hans Luttenberger). Foto: G. Hoch

Mit den österreichischen Sprintmeisterschaften für den Nachwuchs und den Seniorenklassen wurde in Eisenstadt die nationale Saison 2018 der Orientierungsläufer eingeleitet.

Die Steirer trumpften gross auf - es sechs Mal Gold-, sieben Silber und fünf Bronzemedaillen.


Österreichische Meister im Sprint-OL:

H 16 E: Kilian Zapf (OC Fürstenfeld)
H 18 E: Leo Holper (OC Fürstenfeld)
D 20 E: Antonia Erhart (OLC Graz)
D 14: Marie Philine Bisping (SU Schöckl)
H 45: Andreas Pölzl (Leibnitzer AC)
H 60: Joachim Friessnig (OC Fürstenfeld)

Silber:

Georg Gröll, Marie Maier (beide OLC Graz), Jürgen Egger, Lukas Novak, Franz Hartinger (alle Leibnitzer AC), Hans Terler (NF Stmk), Laura König (SU Schöckl)


Bronze:

Laurenz Egger, Joel Prutsch, Eva Keilbauer, Gertraud Leonhard (alle OC Fürstenfeld), Anna Gröll (OLC Graz)

Alle Ergebnisse

Splits

Fotos

Routegadget

 

Bei den Staatsmeisterschaften in der Mixed-Sprintstaffel am 7.4.2018 in Eisenstadt trumpften die Steirer groß auf:

In der Mixed-Sprint Staffel verteidigte das Quartett des OLC Graz mit Laura Ramstein, Mathias Peter, Matthias Gröll und Charlotta Scalet den Staatsmeistertitel mit Erfolg.
Bronze ging an an die Staffel 2 des OLC Graz mit Johanna Trummer, Georg Gröll, Axel Koppert und Antonia Erhart.



Bild: Die Staatsmeister in der Mixed Sprint Staffel

 

Weitere Medaillenplätze:

Nachwuchs -16: Silber für OLC Graz 1
Senioren 35-:     Bronze für OC Fürstenfeld 1

Der STOLV gratuliert allen Siegern!

Alle Ergebnisse

Splits

Fotos

Unterkategorien