Der nächste STOLV-Trainingstag steht im Zeichen der Vorbereitung auf das Nationale Wettkampfwochenende in Litschau.

Wir werden am Vormittag des 7. Mai (Samstag) an der BOLV-Sprintmeisterschaft teilnehmen
und am Nachmittag im OL-technisch anspruchsvollen Ghartwald südlich von Hartberg zwei Mitteldistanztrainings mit Jagdstart laufen.
Die Anmeldung zur BOLV-Meisterschaft erfolgt durch Günter Kradischnig (daher braucht ihr euch nicht selbst anzumelden).

Die Trainingsziele werden individuell aufgrund der bisherigen Saisonbewerbe festgelegt,
bitte überlegt euch zur Vorbereitung in welchen Bereichen der OL-Technik ihr bisher am meisten Schwierigkeiten gehabt habt bzw. euch verbessern möchtet.

Der Trainingstag richtet sich wie immer an alle Landeskaderläufer/-innen, im Speziellen auch an die jüngeren Läufer/-innen.
Gäste sind natürlich auch herzlich willkommen.

Die Hin- und Rückfahrt sollte von euren Vereinen organisiert werden (vielen Dank schon im Vorhinein an die Vereinsverantwortlichen und auch an die Eltern, die immer wieder den Transport übernehmen und gerne auch als Gäste mittrainieren können).

Bitte meldet euch bis spätestens Sonntag, den 1. Mai über Anne an. Für Rückfragen könnt ihr euch jederzeit sehr gerne an Günter wenden.
Der nächste Trainingstag ist für Samstag, den 28. Mai geplant.

Ausschreibung