Mit starken Leistungen der Steirer endete der 4. Lauf zum Austria Cup der Orientierungsläufer in Obertilliach. In den Hauptkategorien musste sich die Favoritin bei den Damen Ursula Kadan vom OC Fürstenfeld der Wienerin Anja Arbter und Laura Ramstein (OLC Graz) geschlagen geben; bei den Herren siegte Christian Wartbichler (ASKÖ Henndorf) mit einem minimalen Vorsprung von nur 16 Sekunden vor Matthias Gröll (OLC Graz). Beim Nachwuchs dominierten die Steirer mit gleich sechs Klassensiegen – ein Ergebnis der ausgezeichneten Nachwuchsarbeit des LLZ Graz und der steirischen Vereine.


Bild: Laura Ramstein

 
Ergebnisse 4. Lauf zum Austria Cup:

Herren Elite (5,4 km, 20 Posten, 155 Höhenmeter)

1. Christian Wartbichler (ASKÖ Henndorf) 31:58 Min

2. Matthias Gröll (OLC Graz) + 16 Sek.

3. Matthias Leonhardt (OC Fürstenfeld) +1:16 Min

 

Damen Elite (4,5 km, 20 Posten, 90 Höhenmeter)

1. Anja Arbter (Naturfreunde Wien) 34:01 Min.

2. Laura Ramstein (OLC Graz) +44 Sek.

3. Ursula Kadan (OC Fürstenfeld) +1:35 Min.


Steirische Klassensieger

D 12: Camilla Aigmüller (SU Schöckl)
D 14: Theresa Monsberger (SU Schöckl)
H 14: Joel Prutsch (OC Fürstenfeld)
D 16 E: Anna Gröll (OLC Graz)
H 16: Kilian Trummer (OLC Graz)
H 18 E: Leo Holper (OC Fürstenfeld)
D 21 L: Lisa Pacher (SU Schöckl)
H 45: Andreas Pölzl (Leibnitzer AC)
H 60 : Joachim Friessnig(OC Fürstenfeld)

2.Plätze

D 20 E: Antonia Erhart (OLC Graz)
D 14: Flora Aigmüller (SU Schöckl)
H 14: Elias Monsberger (OC Fürstenfeld)
H 18 E: Lukas Novak (Leibnitzer AC)
H 80: Gerfried Hoch (Naturfreunde Steiermark)

3. Plätze

D 14: Laura König (SU Schöckl)
D 18 E: Elena Zeiner (OLC Graz)
D 40: Judit Allwinger (Leibnitzer AC)
H 45: Wilfried Renner (OLC Graz)
D 55: Gertraud Leonhardt (OC Fürstenfeld)
H 65: Franz Hartinger (Leibnitzer AC)

ASKÖ Bundesmeister 2018 – Steirische Klassensieger

H 18 E: Lukas Novak (Leibnitzer AC)
H 45: Andreas Pölzl (Leibnitzer AC)
D 40: Judit Allwinger (Leibnitzer AC)
H 65: Franz Hartinger (Leibnitzer AC)