SiegerehrungDer HSV Aigen veranstaltete in Mitterberg im Ennstal die Österreichische Sprintmeisterschaft sowie den 6. Austria Cup - zugleich Steirische Meisterschaft und 6. STOLV Cup Lauf.

Am Samstag fand die Österreichische Sprintmeisterschaft statt, in den Eliteklassen konnten sich die Favoriten durchsetzen. Es gewannen Michaela Gigon (OLT Transdanubien) und Tobias Breitschädel (ASKÖ Henndorf). Walter Dravetz (OLC Graz) konnte sich als einziger Steirer in der Kategorie H55- einen Österreichischen Meistertitel sichern.

Im Rahmen des Wettkampfs am Sonntag wurde auch die Steirische Meisterschaft ausgetragen. Die frischgebackenen Steirischen Meister im Mountainbike-Orientierungsfahren lauten: Uwe Sandrisser (H19A, Leibnitzer AC), Arno Huss (H35-, OLC Graz), Michael Melcher (H45-, HSV Graz) und Walter Dravetz (H55-, OLC Graz).

Ergebnis ÖM Sprint
Ergebnis 6. AC und Steirische Meisterschaft
Bericht der Kleinen Zeitung
Fotos ÖM Sprint
Fotos 6. AC und Steirische Meisterschaft